Der Traditions Verein in Königstädten

1. Mannschaft verliert das Spiel beim SC Opel in der ersten Viertelstunde!

26.8.   SC Opel Rüsselsheim – Alemannia 07   3:1 (3:0), Kreisliga A

Bereits nach 14. Minuten stand es 0:3 gegen die Alemannia! Leider haben wir mal wieder durch individuelle Fehler den Gegner bereits frühzeitig in die Karten gespielt. Insgesamt war die Leistung in der ersten Hälfte nicht akzeptabel, zu wenig Zweikämpfe gewonnen, zu wenig ohne Ball gelaufen und zu viele Fehler gemacht. Auch wenn es Richtung Pause etwas besser wurde, mit solch einer Einstellung und Leistung werden wir es gegen jeden Gegner schwer haben. Positiv ist allerdings an diesem Tag die Leistungssteigerung in allen Bereichen in der zweiten Hälfte, so müssen die Jungs von Beginn an in jedem Spiel auf dem Platz agieren. Leider haben wir erst in der 85. Minute den Anschlusstreffer erzielt (Freistoß von Luca), zuvor waren wir mehrmals am 1:3 dran.

Bereits am Dienstag (28.8. 19:30 Uhr) können wir es besser machen, das Spiel gegen SV Dersim/VfR Rüsselsheim II findet nach Heimrechttausch bei uns statt.

Der Kader:

Robin (TW), Musti, Lukas, Luca (1), Mateusz, Andy, Julien, Mo, Marvin, Mello, Yomni – Kevin, Khayree, Fahad – Steven (ETW), Dominic

Comments are closed.