Der Traditions Verein in Königstädten

Alemannia 07 D1 – SV Erzhausen 7:0 (3:0), Gruppenliga

Souveräner Heimsieg der D1!

Mit einer guten, geschlossenen Mannschaftsleistung erzielen die D1-Junioren die nächsten drei Punkte in der Gruppenliga. Von Beginn an dominierten die Kostro-Schützlinge die Partie und erspielten sich eine Vielzahl an Möglichkeiten. Es dauerte jedoch bis zur 27. Minute, ehe Marlon mit einem Distanzschuss die längst überflüssige Führung erzielt. In den noch ausstehenden drei Minuten bis zum Pausenpfiff erhöhten Emanuel und Kosta noch auf 3:0. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nichts am Spielverlauf, in der 44. Minute erzielte dann unser Neuzugang Benedikt nach toller Vorarbeit von Paul das 4:0, Edon mit klasse Kopfball sowie abermals Kosta und Marlon erhöhten dann in den letzten Minuten noch auf 7:0. Mit aktuell 29 Punkten belegen die Alemannia-Jungs als bestes Team des Kreises Groß-Gerau den 6. Platz. Am nächsten Sonntag sind wir dann im NLZ des SV Darmstadt 98 zu Gast (26.3. 10:00 Uhr).

Der Kader:  Liam(TW),Edon(1),Emanuel(1),Kosta(2),Kayra,Marlon(2),Niklas,Ioannis F.,Ioannis S.-Alen,Paul,Benedikt(1)

Comments are closed.