Der Traditions Verein in Königstädten

B-Junioren starten mit Kantersieg in die Kreisliga!

17.10.  Alemannia 07 B1 – SV 07 Raunheim  9:0 (4:0), Kreisliga

Mit einem souveränen 9:0-Erfolg sind die B-Junioren in die Kreisliga gestartet. Nachdem man im Pokal-Viertelfinale sich gegen den SV 07 Raunheim schwer getan hat, lief es heute viel besser bei den Alemannia-Jungs. Von Beginn an kam das Team von Ned Kostro immer besser ins Spiel und ging in der 9. Minute durch den stark spielenden Noah in Führung. Ein Doppelschlag von Can (19. und 21.) stellte bereits frühzeitig die Weichen auf Sieg. Kurz vor der Pause erhöhte Luca auf 4:0 (39.). Auch in der zweiten Hälfte dominierten die Alemannen die Partie, ließen teilweise sehr gut den Ball in den eigenen Reihen laufen. Mit viel Laufarbeit und taktischer Disziplin wurde der Gast vom eigen Tor fern gehalten und viele gute Chancen herausgespielt. So konnten Can (3x), sowie Luca und Tarik das Ergebnis auf 9:0 stellen. Alles in allem ein gelungener Auftakt in die Kreisligasaison, nun gilt es, am kommenden Sonntag (21.10. 13:00 Uhr) beim nächsten Heimspiel gegen die SKV Mörfelden nachzulegen.

Der B1-Kader:

Dennis (TW), Leon, Luca (2), Finn, Marlon, Noah (1), Tarik (1), Alper, Can (5), David, Lukas – Julian, Tobias, Alessandro, Luis – Jonas

Comments are closed.