Der Traditions Verein in Königstädten

C2 mit Auswärtserfolg in Walldorf!

04.5. SV Rot-Weiß Walldorf III – Alemannia 07 C2 1:3 (0:1), Kreisliga

Unsere C2-Junioren waren heute in Walldorf zu Gast, nach der Osterpause fehlte dem Team verständlicherweise noch der Spielrythmus. Aber die Alemannen stellten sich schnell auf die lang geschlagenen Pässe der Gastgeber ein und ließen somit in der kompletten ersten Hälfte keine ernsthafte Torchance zu. Nach einem Eckball gingen die Alemannen durch Henry mit 1:0 in Führung, mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit machte Walldorf Druck und wollte den Ausgleich erzielen. Die C2-Jungs ließen sich etwas zu tief in die eigene Hälfte zurückfallen, so kam der Gastgeber zu einigen Torabschlüssen, die jedoch alle ungenutzt blieben. Besser machte es die C2, nach einem Konter und einer tollen Einzelaktion konnten Markell und Daniel eine sichere 3:0-Führung erzielen. In der Schlussphase konnte Walldorf nur noch durch einen verwandelten Handelfmeter auf 3:1 verkürzen.

Am kommenden Mittwoch steht bereits die nächste Herausforderung für die Alemannen bereit, das Team muss zum Nachholspiel zum Tabellenführer SC Opel Rüsselsheim (Mi. 08.5. 18:00 Uhr).

Der C2-Kader:

Fabian (TW), Niklas, Yazan, Luis, Joel, Leon Ko., Leon Ki., Henry (1), Daniel (1), Markell (1), Marc

Comments are closed.