Der Traditions Verein in Königstädten

E1 und E2 scheitern jeweils im Halbfinale!

Unsere beiden E-Junioren-Teams spielten bei den diesjährigen Hallenmeisterschaften ein gutes Turnier und erreichten jeweils das Halbfinale. Leider war für beide Mannschaften dann auch Endstation. Die E1-Jungs mussten in ihrem Halbfinale gegen den SV 07 Nauheim ins 7-Meterschiessen, dass leider mit 2:1 verloren wurde. Die E2, die in der Endrunde in Gernsheim als Gruppenerster ohne Gegentor ins Halbfinale einzog, verloren unglücklich mit 0:1 gegen die Eintracht aus Rüsselsheim.

Die Ergebnisse:

E1-Endrunde in Worfelden

Alemannia 07 E1 – JSG Geinsheim/Wallerstädten 1:2

Alemannia 07 E1 – SC Opel Rüsselsheim 2:0

Alemannia 07 E1 – SV Concordia Gernsheim 2:1

Halbfinale: Alemannia 07 E1 – SV 07 Nauheim 1:2 n.7m

E2-Endrunde in Gernsheim

Alemannia 07 E2 – SC Opel Rüsselsheim 2:0

Alemannia 07 E2 – VfB Ginsheim 0:0

Alemannia 07 E2 – SV 07 Nauheim 2:0

Halbfinale: Alemannia 07 E2 – Eintracht Rüsselsheim 0:1

Comments are closed.