Der Traditions Verein in Königstädten

B1-Junioren gewinnen auch 2. Spiel in der Kreisliga

21.10.   Alemannia 07 B1 – SKV Mörfelden   2:1 (1:0), Kreisliga

Mit einem 2:1-Erfolg im zweiten Spiel haben die B1-Junioren die Tabellenführung in der Kreisliga übernommen. Gegen die SKV Mörfelden zeigte das Team eine disziplinierte Leistung und stand vor allem in der Defensive sehr sicher. Kurz vor der Pause bekamen die Alemannen nach einem Foulspiel an Shaylon einen Strafstss zugesprochen, den Can sicher verwandelte. Auch das 2:0 in der zweiten Hälfte ging auf das Konto von Can, der sich klasse auf der rechten Seite durchsetzte und mit einem satten Schuss den Gästekeeper überwinden konnte. Kurz vor Spielende erzielte der Gast aus abseitsverdächtiger Position nach einem Freistoß den Anschlusstreffer. Am Ende blieb es beim verdienten 2:1-Erfolg.

Bereits am kommenden Mittwoch (24.10.) bestreiten die Kostro-Jungs das nächste Spiel, um 19:00 Uhr sind sie bei der JSG Riedstadt zu Gast, gespielt wird in Wolfskehlen.

Der B1-Kader:

Dennis (TW), Leon, Luca, Finn, Noah, Shaylon, Tarik, Alper, Luis, Can (2), Lukas – Tobias, Daniel, David, Arne – Julian, Alessandro

Comments are closed.