Der Traditions Verein in Königstädten

D1 ohne Chance gegen Viktoria Griesheim!

28.10.   Alemannia 07 D1 – SC Viktoria Griesheim   1:4 (0:2), Gruppenliga

Ohne Chance waren die D1-Junioren beim heutigen Spiel gegen den SC Viktoria Griesheim. Bereits in Hälfte eins waren die körperlich überlegenen Gäste spielbestimmend und gingen mit einer 2:0-Führung in die Pause. Die junge Alemannia-Mannschaft war das ein oder andere Mal nach Standards gefährlich, besaß aber heute zu wenig Durchschlagskraft im Spiel nach Vorne. Mit einem Doppelschlag kurz nach der Pause (33./35.) war die Partie bereits frühzeitig entschieden. Lazar erzielte kurz vor Spielende noch den Anschlusstreffer (56.). Nun gilt es nach zwei Niederlagen in Folge in den nächsten Spielen wieder auf die Erfolgsspur zu kommen. Gelegenheit dazu hat das Team von Coach Ned Kostro am nächsten Sonntag beim Heimspiel gegen den FC 07 Bensheim (04.11. 10:00 Uhr).

Der D1-Kader:

Lukas (TW), Maximilian, Darius, HongLac, Pana, Amar, Samuel, Amir, Luca – Joel L., Angelos, Joel S., Lazar (1)

Comments are closed.