Der Traditions Verein in Königstädten

Derby! SV Alemannia 07 Königstädten – FV Hellas Rüsselsheim

 

Lag die Alemannia zweimal im Rückstand, ging sie in der 72. Minute durch Yannic Hartmann 3:2 in Führung. Abdelmounaim Amazrini versäumte es kurz danach, zu erhöhen. Stattdessen glich Hellas durch einen Strafstoß aus. „Kurz vor Schluss hatten wir noch eine Riesenchance“, berichtete SVA-Sprecher Charles Schadt. Zweifach-Torschütze Yannic Hartmann konnte jedoch einen Konter nicht nutzen. Hellas verlor nicht nur zwei Punkte, sondern auch zwei Spieler durch Rote Karten.

Quelle: FuPa Groß-Gerau

Zur Spielstatistik:

Comments are closed.