Der Traditions Verein in Königstädten

Alemannia 07 E1 – FSV Einhausen 4:2 (2:1), Regionen-Liga

Mit einer spielerisch guten Leistung erzielte die E1 gegen den FSV Einhausen die nächsten Punkte in der Regionen-Liga. Vom Start weg waren die Kostro-Schützlinge die bessere Mannschaft, die gut in der Defensive stand und sich zahlreiche Möglichkeiten erspielte. Folgerichtig erzielte Kapitän Amar die 1:0-Führung (12.). Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich brachte Darius die E1 durch einen klasse Freistoß wieder in Führung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Jungs dann mehrmals die Chance zum 3:1, mussten dann jedoch das 2:2 hinnehmen. Die Drangphase der Gäste überstanden die Kostro-Schützlinge dann schadlos. In der Schlussphase belohnte sich das Team dann für die klasse Leistung und erzielten noch das 3:2 (Darius 48.) und 4:2 (Benedikt 50.+2).

Am nächsten Samstag ist die E1 dann beim Tabellenführer SV St. Stephan Griesheim zu Gast (12:00 Uhr Sportplatz Südring, 64347 Griesheim).

Der Kader:      Lukas(TW),HongLac,Samuel,Amir,Amar(1),Darius(2),Benedikt(1) – Maximilian,Leon,Agelos,Erin

Comments are closed.