Der Traditionsverein in Königstädten

Alemannia U23 ab neuer Saison!

Die Alemannia geht zusammen mit ihrem Kooperationspartner Kostro Academy im Bereich der 1. Mannschaft einen neuen, innovativen Weg. Mit der neuen Saison wird das Team der 1. Mannschaft eine U23 werden, mit ausschließlich jungen Spielern und Spielern der aktuellen A-Jugend. Die Verantwortlichen der Fußballabteilung haben sich mit Akademieleiter Ned Kostro auf dieses Konzept geeinigt und wollen so in den nächsten drei Jahren den Jugendspielern eine gute Perspektive bieten.

Ziel ist die Ausbildung unserer Jugendspieler auf hohem Niveau mit dem frühen Übergang in den Erwachsenenbereich (2. Jahr A-Jugend). Unsere Mannschaften spielen und trainieren nach einem einheitlichen System (U13-U23 sowie U7-U11), auf ein diszipliniertes und einheitliches Auftreten wird ebenfalls großen Wert gelegt.

Trainiert wird die neue U23 von DFB-Lizenztrainer Ned Kostro mit Unterstützung von den Co-Trainern der A-Jugend (Garo Kiren) und B-Jugend (Jochen Weller).

Sobald es die Corona-Verordnungen wieder zulassen, startet die U23 Anfang Mai mit der Vorbereitung.

  Akademie-Leiter und Trainer U23 – Ned Kostro

  Co-Trainer U23 – Garo Kiren

  Sportlicher Leiter U23 – Jochen Weller

Comments are closed.